15 Juni 2022

ÖWA bestätigt hohes Interesse der VOL.AT-Community

Laut dem aktuellen Bericht der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) reißt das Interesse der VOL.AT-Community nicht ab: Im Mai griffen die User:innen mit noch mehr Unique Clients (Endgeräte wie Smartphones, PCs oder Tablets) auf die Newsplattform zu, als noch im selben Monat ein Jahr zuvor. Das entspricht einer Steigerung von rund 2,5 Prozent.

 

Reichweite

Satte 1,9 Millionen Endgeräte wurden im Mai auf der Newsplattform Vorarlberg Online (VOL.AT) verzeichnet. Im April lagen die Zugriffe der Unique Clients noch bei 1,7 Millionen. Somit konnte zum vergangenen Monat eine Steigerung von über 200.000 Endgeräten erreicht werden. Mit 75,3 Prozent wurden die Zugriffe erneut stärker mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets erzielt. Über die klassische Desktop-Variante griffen lediglich noch 24,7 Prozent der User:innen zu.

Unique Clients

Starke Zugriffszahlen im Mai

Auch in fast allen anderen Bereichen konnten Steigerungen im Vergleich zum Vormonat April erzielt werden. Die Page Impressions (allgemeinen Seitenaufrufe) lagen im Monat Mai bei rund 47,3 Millionen Zugriffen. Die Zahl der allgemeinen Seitenaufrufe steigerte sich im Vergleich zum April um starke fünf Millionen. Außerdem wurden 11,8 Millionen Visits (Sitzungen auf VOL.AT) erreicht – also um 1,1 Millionen mehr als im April – und auf der VOL.AT-Startseite wurden erneut über 19 Millionen Zugriffe vermerkt.

Berufstätige mit Lehrabschluss sind besonders wissbegierig

Mit 29,7 Prozent waren die ausgebildeten Fachkräfte (Lehrlinge) im Mai am häufigsten auf VOL.AT unterwegs. Gleich danach folgten die User:innen, die eine Mittlere (Fach-)schule absolviert haben und auf Platz drei kommen die Pflichtschulabsolvent:innen mit rund 18,7 Prozent. Auf dem vierten Platz, mit rund 15,5 Prozent sind die Hochschul- und Uniabsolvent:innen vertreten.

Das macht die Österreichische Webanalyse (ÖWA)

Die Österreichische Webanalyse (ÖWA) veröffentlicht einmal im Monat objektiv vergleichbare Daten über die Nutzung verschiedener Online-Angebote. Dabei werden die Zugriffszahlen in unterschiedlichen Bereichen analysiert und ausgewertet.

Weitere Informationen zum Portfolio von Russmedia Impact erhältst du direkt bei deinem Ansprechpartner.

Mehr von Russmedia Impact

Die Zahlen der ÖWA im März

UserInnen verbringen knapp 1 Millionen Stunden auf VOL.AT im März

14 April 2022

ÖWA bestätigt der Newsplattform VORARLBERG ONLINE für den vergangenen Monat März eine Steigerung in allen Bereichen.
mehr lesen

Online-Marketing Selfbooking

So unkompliziert kann Onlinewerbung sein

16 November 2022

Erreiche deine Zielgruppe auf VOL.AT: Buche deine Kampagne schnell und selbstständig ein – ganz ohne Vorkenntnisse.
mehr lesen

Lust auf 100% Reichweite Kontaktiere uns jetzt