26 Januar 2022

Starkes Jahresende für VOL.AT

Wie die unabhängigen Zahlen der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) darlegen, kann sich die Newsplattform VORARLBERG ONLINE über einen starken, erfolgreichen Jahresausklang freuen.

Die ÖWA-Zahlen erscheinen monatlich und erheben objektiv vergleichbare Daten über die Nutzung von Online-Angeboten. Laut den ÖWA-Zahlen blickt das Vorarlberger Nachrichtenportal auf einen sehr positiven Dezember zurück. Beinahe 1,7 Millionen Unique Clients haben im letzten Monat des Jahres die VOL.AT-Seite aufgerufen. Die Unique Clients sind die verschiedenen Endgeräte wie Tablets, Smartphones oder PCs. Dabei lässt sich ein Trend deutlich erkennen: Immer mehr Userinnen und User greifen über mobile Geräte wie Smartphones auf das Newsportal zu.

Die VOL.AT-Startseite wurde im Dezember über 12 Millionen Mal von den Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern besucht. Auch auf die Seitenaufrufe bezogen, darf sich das VOL.AT-Team über eine bemerkenswerte Anzahl freuen. Denn insgesamt riefen die Userinnen und User über VOL.AT mehr als 47 Millionen Unterseiten auf.
 
Das war 2021

Auch im vergangenen Jahr wurde die Berichterstattung von einem Thema beherrscht: Covid-19. VOL.AT informierte die Vorarlberger Bevölkerung meist in Echtzeit per Livestreams über die aktuellen Bestimmungen und Änderungen. Somit war 2021, wie bereits auch das Jahr 2020, von Sondersendungen, Livestreams wie Pressekonferenzen und weiteren Besonderheiten geprägt. „Unser Ziel ist es, die Vorarlberger so schnell wie möglich über die hochaktuellen Ereignisse zu informieren. Dank den verschiedenen Live-Streams, Live-Berichterstattungen und Sondersendungen zu den wichtigsten Themen, konnten wir dies im letzten Jahr sehr gut umsetzen, was die Zugriffszahlen auf unsere Videos zeigen“, freut sich Chefredakteur Marc Springer.
Besonders hohe Zugriffszahlen auf die Video-Formate von VOL.AT wurden im November 2021 verzeichnet. So wurden insgesamt rund 9,4 Millionen Video-Views generiert – was über zwei Millionen mehr geklickte Videos als im Vormonat waren. „Diese Rekord-Zahlen bestätigen uns einmal mehr die große Loyalität unserer Userinnen und Usern“, so Springer weiter. Das vielseitige Video-Repertoire setzt sich auf VOL.AT aus gut einem Drittel an Eigenproduktionen und knapp zwei Dritteln an veröffentlichtem Videocontent der Austria Videoplattform (AVP) zusammen.

Die von uns vermarkteten Portale erreichen 4,3 Millionen Österrreicher*innen oder 64,6% der Internetbevölkerung im Monat.
Unsere eigenen Russmedia Portale erreichen in Vorarlberg 75,4% der Bevölkerung im Monat.
VOL.AT erreicht alleine 70,2% der Vorarlberger*innen im Monat.
VIENNA.AT nutzen 29,7% aller Wiener*innen im Monat.

Vorarlberg LIVE

Die Nachrichtensendung Vorarlberg LIVE informiert die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger über aktuelle Themen. Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur stehen den Moderatoren Rede und Antwort. Bisher erschienen knapp 300 Folgen mit über 600 Gästen und mehr als elf Millionen Aufrufen. Von Montag bis Freitag, jeweils um 17 Uhr, wird die Info-Sendung live auf VOL.AT ausgespielt.

Tonight-Show Klubhaus

Im März 2021 startete auf VOL.AT ein neues Unterhaltungsprogramm: das Klubhaus. Die etwas andere Tonight Show aus dem Ländle, präsentiert von Jogi und Pascal, begrüßt jeden Samstag um 19 Uhr seine Zuseherinnen und Zuseher. Von Hollywood-Export Laura Bilgeri, Moutainbiker Elias Schwärzler über Sexualtherapeutin Bettina Schwung, Johannes Bischof (DER JOGI) bis hin zu Comedian Gernot Kulis – auf der berüchtigten, korallenroten Couch nahmen im letzten Jahr interessante Gäste aus verschiedenen Branchen und Bereichen Platz. Dadurch entsteht ein unterhaltsamer Mix und macht jede Klubhaus-Ausgabe einzigartig. Auch in diesem Jahr begrüßt das Klubhaus wieder interessante Gäste.
 

Direkt zur Österreichischen Webanalyse

Mehr von Russmedia Impact

Zum Niedersetzen: Interstuhl kommt mit austria.com/plus in Österreich an

Russmedia übernimmt Markteinführungskampagne von Interstuhl

07 Februar 2022

Premium-Online-Nachrichtenvermarkter inszeniert den deutschen Büromöbelhersteller anlässlich der Eröffnung des neuen Webshops. Infinite Ads und zwölfteilige Artikelserie im Zentrum der Markteinführungskampagne. Audience-Insight-Analysen ermöglichen treffsicheren Zielgruppendialog.
mehr lesen

SPENDENAKTION

SOS: Wir spenden deine Werbe-Investition an „Vorarlberg hilft“

08 März 2022

Schalte deine Werbung im März auf VOL.AT und der Gesamterlös geht an „Vorarlberg hilft“.
mehr lesen

Lust auf 100% Reichweite Kontaktiere uns jetzt