18 April 2023

Mehr als 10 Millionen Visits im März 2023 auf VOL.AT

VOL.AT freut sich erneut über beeindruckende Zugriffszahlen im März 2023. 

Das Vorarlberger Newsportal VOL.AT konnte im März 2023 erneut starke Zugriffszahlen verzeichnen. Laut der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) erreichte das Vorarlberger Nachrichtenportal insgesamt 10,7 Millionen Visits (Besuche) und verzeichnete dabei 1,8 Millionen Unique Clients, also unterschiedliche Geräte, die auf die Webseite zugriffen.

Im Vergleich zum Februar 2023, in dem VOL.AT bereits beeindruckende 10 Millionen Visits und 1,7 Millionen Unique Clients erzielte, konnte das Newsportal seine Reichweite noch weiter steigern. Zudem wurden im März insgesamt 35,1 Millionen Seitenaufrufe (Page Impressions) verzeichnet, die von den Leserinnen und Lesern generiert wurden.

Ein bemerkenswertes Detail der Zugriffszahlen im März ist die Tatsache, dass 75,4 Prozent der Zugriffe über mobile Endgeräte erfolgten.

 

VOL.AT hat sich als das reichweitenstärkste Newsportal in Vorarlberg etablier. Die ÖWA-Zahlen zeigen auch, dass VOL.AT von vielen Menschen in der Region als wichtige Informationsquelle genutzt wird das Informationsbedürfnis nach wie vor sehr hoch ist. Die hohe Zahl der Zugriffe bestätigt diesen Status: 7 von 10 Vorarlberger Internetnutzer:innen greifen auf ein Angebot von VOL.AT zu.

 

V+ Premium-Artikel auf VOL.AT

Und mit V+ Inhalten haben die VOL.AT-Leser:innen auch Zugriff auf Premium-Inhalte von VN.AT, Neue.at und VOL.AT. Schon mehr als 14.000 Menschen nutzen V+.

Mit einer breiten Palette an Themen, aktuellen Nachrichten, Sport-LivetickernVorarlberg LIVE und regionalen Informationen hat sich VOL.AT als fester Bestandteil der Medienlandschaft in Vorarlberg etabliert. (VOL.AT)

 

Weitere Informationen zum Portfolio von Russmedia Impact erhältst du direkt bei deinem Ansprechpartner.

Mehr von Russmedia Impact

VOL.AT bleibt führendes Online-Medium

VOL.AT hält starke Position in der digitalen Medienlandschaft

22 April 2024

Die neusten ÖWA-Daten zeigen, dass VOL.AT seine Position als führendes Online-Medium weiter ausbaut.
mehr lesen

VN, Land, Rotes Kreuz und Caritas organisieren Spendenaktion für die Menschen in der Ukraine.

Start der Initiative „Vorarlberg hilft“

28 Februar 2022

Bei humanitären Katastrophen war Vorarlberg immer wieder rasch mit finanzieller Unterstützung zur Stelle.
mehr lesen

Lust auf den Vorarlberger Markt? Kontaktiere uns!